RFF-FAQ´s

Was ist der Royal Food Fight?
Der XXL Royal Food Fight zählt zu einem der weltweit härtesten Wettess-Wettkämpfe. Er findet jeden Tag und rund um die Uhr bei uns statt.


Wie kann ich mitmachen?
Du suchst dir bei der Bestellung eines der folgenden vier XXL-Gerichte aus (Disziplinwahl). Du stoppst selbst deine Zeit und wenn du die Portion geschafft hast, gibt es eine Urkunde.

1. Die 750g XXL- Currywurst
2. Ein paniertes 1 Kg Schnitzel nach Wahl
3. Ein 1,2 Kg Rumpsteak 
4. Einen 30 cm Riesenburger nach Wahl


Wie komme ich in die Rangliste?

Du musst einen der vier XXL-Giganten in maximal 60 Minuten bezwingen. Pommes und Fleisch sind Pflichtteil der Disziplin. Salatbeilage zählt nicht, kann aber als Geheimwaffe mitgegessen werden. 

Wenn Du fertig bist, stoppe bitte deine Zeit und sage einem Servicemitarbeiter Bescheid. Schreibe uns für die Urkunde deinen Vor- und Nachnamen, den Wohnort, die Zeit und die Disziplin auf. Zu guter Letzt werden wir ein Foto von dir und deiner Urkunde machen. Die Fotos werden in regelmässigen Abständen ins Internet übertragen.


Wie kann ich mich in der Rangliste vorarbeiten?
Du kannst so oft mitmachen, wie du möchtest. In jeder Disziplin wird immer nur der schnellste Versuch gewertet. Aus Gründen der royalen Sicherheit ist jedem Fighter nur ein XXL-Essen pro Tag gestattet.

ein XXL-Giganten verdrückt:

Single

zwei unterschiedliche XXL-Giganten verdrückt:

Double

drei unterschiedliche XXL-Giganten verdrückt:

Triple

vier unterschiedliche XXL-Giganten verdrückt:

Quadruple 


Wie bekomme ich Punkte?

Für jedes geschaffte XXL-Essen gibt es Punkte. Von dieser Punktzahl wird die gebrauchte Zeit abgezogen. Für jede volle gebrauchte Minute wird ein Punkt abgezogen.

750g-XXL- Currywurst  

61 Punkte

1 Kg Schnitzel  

120 Punkte

1,2 Kg Rumpsteak  

120 Punkte

30 cm Riesenburger  

180 Punkte